Archiv Medizin und Forschung

Droht in den Kliniken eine Entlassungswelle?

"Man kann nicht Spitzenmedizin fordern und dann nur Unterversorgung bezahlen“, sagt Bundesärztekammerpräsident Prof. Dr. Jörg-Dietrich Hoppe zum...

mehr

Chronische Hepatitis: So viel Diagnostik muss sein

Die Therapie der chronischen Hepatitis B und C hat in den letzten Jahren große Fortschritte gemacht. Doch sie erfordert eine ausgefeilte Diagnostik.

mehr

Bei zu schnellem Aufpäppeln droht Lebensgefahr

Wenn bei mangelernährten Patienten eine enterale oder parenterale Ernährungstherapie begonnen wird, droht Gefahr: Es kann zu riskanten Wasser- und...

mehr

Genital-Herpes auf Dauer schachmatt setzen

Brennen, Jucken, Beschwerden beim Wasserlassen: Wiederkehrende Genitalherpes-Episoden verpassen der Lebensqualität junger Menschen einen dicken...

mehr

Bei der atopischen Dermatitis nicht dem Schub hinterherrennen!

Bei der Therapie der atopischen Dermatitis ist einiges in Bewegung. Die Haut-„Pflege“ mutierte zur Basis-„Therapie“, und mit neuen Strategien kann man...

mehr

AOK setzt auf KV, Netze, Internisten und Pädiater

Die AOK Bayern

schreibt einen Hausarztvertrag

ab 2009 aus – und der

Hausärzteverband will sich

nicht darauf bewerben?! Nicht

ohne Ironie...

mehr

Wenn das „Klingeln“ im Ohr unerträglich wird

Es rauscht, brummt oder pfeift, aber niemand anders als der Betroffene selbst kann es hören. Ein Tinnitus kann so heftig werden, dass er Depressionen,...

mehr