Archiv Medizin und Forschung

Hiatushernie: Diagnose und Management

Hiatushernien nehmen mit Alter und Gewicht zu. Wie stellen Sie die Diagnose und welche Therapiemöglichkeiten gibt es?

mehr

Schlechte Karten für Frauen bei der Reanimation

Wenn eine Frau auf der Straße einen plötzlichen Herzstillstand erleidet, hat sie wesentlich schlechtere Überlebenschancen als ein Mann, dem...

mehr

Schlafhygiene für Schichtarbeiter

Schlaflosigkeit ist ein typisches Symptom bei Schichtarbeit. Eine erste kleine Studie untersucht den Effekt der kognitiven Verhaltenstherapie.

mehr

Bei schwangeren Diabetikerinnen an die Schilddrüse denken

Diabetikerinnen stehen im Fokus der kürzlich erneuerten Leitlinie der DDG. Hohe subklinische Prävalenz und Risikoprofil führen zu gehäufter...

mehr
Diabetologie

Den Blutdruck senken mit Antidiabetika

Bei Typ-2-Diabetikern mit kardiovaskulärem Risiko sind Blutdruck- und Lipidsenkung wichtig. Einige Antidiabetika reduzieren als Nebeneffekt den...

mehr
Diabetologie

Rückenschmerz: Psyche als Co-Therapeut einbeziehen

Psychische Belastung ist bei chronischen Schmerzen fast immer beteiligt. Therapeutisch erscheinen daher psychologische Verfahren sinnvoll – erste...

mehr

Autolog transplantierte Inselzellen ?kontrollieren den Zuckerspiegel

Chronische Pankreatitis führt oft zu Resektion des Pankreas. Durch autologe Inselzelltransplantation kann die Insulinproduktion erhalten werden. Nur...

mehr