Archiv Medizin und Forschung

Jedes Jahr mehr Typ-1-Diabetes

Bittere Erfahrung mit der Zuckerkrankheit in nördlichen Gefilden – die Finnen verzeichnen weltweit die höchste Anzahl an Neuerkrankungen bei...

mehr

Lungen-Granulome vom Computerjob?

Die Berylliose ähnelt der Sarkoidose aufs Haar. So entgehen wohl viele Berrylium-Berufserkrankungen der Diagnostik, da sie in den Büchern fälschlich...

mehr

Jonglieren schafft Hirnsubstanz

Das menschliche Gehirn bleibt bis ins fortgeschrittene Alter lernfähig – das belegt eine neue Studie von Hamburger und Jenaer Wissenschaftlern.

mehr

Kristalle lassen die Pfunde purzeln

Wer abnehmen will, sollte auf gar keinen Fall langweilige Kost zu sich nehmen. Ob Erdbeer-, Käse- oder Zwiebelaroma: Wer intensiver schmeckt, muss...

mehr

MS-Kranke frühzeitig nach dem Gedächtnis fragen!

Patienten mit Multipler Sklerose leiden häufig an kognitiven Beeinträchtigungen und Depressionen. Daher gilt es, gezielt nach diesen Störungen zu...

mehr

Nierensteine erst mal schallen!

Akuter Flankenschmerz mit Verdacht auf Harnstein: In solchen Fällen kommen immer öfter Sonographie und CT zum Einsatz. Haben deshalb konventionelle...

mehr

Aktive Senioren

Ein aktives Sexualleben beugt bei älteren Männern Erektionsstörungen vor – das fand nun eine neue Studie heraus. Und die Chancen stehen gut, dass...

mehr