Archiv Medizin und Forschung

Kann Frühtherapie Autismus verhindern?

Schon im Alter von

acht Monaten benahm sich

Sam seltsam. Sein Lächeln galt

keinem Gegenüber, den Blick

in andere Gesichter mied er,

sein...

mehr

Wie viel eiserne Reserve braucht der Mensch?

Blass, müde, schwach mit Kopfschmerzen,

Kurzatmigkeit, Herzklopfen,

Schlafstörungen: Das sind Symptome eines Eisenmangels

– manchmal...

mehr

Im Alter länger wohlauf sein – aber wie?

In der Gesellschaft des langen Lebens kann der Maßstab für Gesundheit im Alter nicht die Abwesenheit von Kranksein sein, sondern der Erhalt von...

mehr

Gute Aussichten trotz schlechter Sicht!

Manche Augen sind was ihre Länge oder die Hornhaut betrifft nicht ideal geformt. Das hat Fehlsichtigkeit zur Folge. Heute gibt es viele hochwertige...

mehr

Quartalssäufer „schonen“ ihre Leber

Bei der Entstehung einer alkoholischen Lebererkrankung kommt es nicht nur auf die kumulative Trinkmenge an. In ihrer Bedeutung oft unterschätzt...

mehr

Fallstricke in der Zöliakie-Diagnostik

Serologie und Dünndarmbiopsie sind die beiden Eckpfeiler der Zöliakiediagnostik. Diskrepante Befundkonstellationen erfordern jedoch weiterführende...

mehr

Warum nicht mal als Referent auftreten?

2008 zahlen die Krankenkassen 40 Mio. Euro zur Unterstützung der Selbsthilfearbeit. Der Gesetzgeber hat sie wegen des „gestiegenen Stellenwertes der...

mehr