Archiv Medizin und Forschung

Retinopathie trotz normalem Zucker

Ab einem Nüchternblutzucker über 126 mg/dl steigt das Risiko für eine Retinopathie. Deshalb gilt dieser Wert als Grenze zum Diabetes. Eine neue Studie...

mehr

Schizophrenie behandeln ist die beste Gewaltprophylaxe

Ausgerechnet neben einer Klinik für Schizophrenie-Patienten soll der neue Kindergarten gebaut werden. Die Anwohner sind in heller Aufruhr. Sie...

mehr

Muskeltraining hemmt den geistigen Verfall

Sport in Alten- und Pflegeheimen? Auch gebrechliche Senioren profitieren von gezielten Bewegungsprogrammen. Dies fördert ihre Selbstständigkeit und...

mehr

Heuschnupfen einfach wegschlucken?

Die spezifische subkutane Immuntherapie ist effektiv, aber mit zahlreichen Spritzen und potenziell schweren Nebenwirkungen verbunden. Da scheint die...

mehr

60 Prozent der Arbeitnehmer machen zu wenige Pausen

Rund 60 Prozent der Arbeitnehmer in Deutschland machen Arbeitszeitexperten zufolge zu wenige Pausen. Fast jeder zweite Beschäftigte sitze überdies den...

mehr

Wetterfühlig – was tun?

Jeder zweite in Deutschland ist wetterfühlig – und spürt Witterungsumschwünge am eigenen Leibe. Die Wissenschaft kennt die Ursachen noch nicht...

mehr

HIV-Infektionen nehmen zu

Aids und HIV sind weiterhin eine ernsthafte Gefahr - im vergangenen Jahr stieg die Zahl der Personen in Deutschland, welche zum ersten Mal ein...

mehr