Archiv Medizin und Forschung

Intelligenz ist trainierbar

Dumm bleibt dumm, diesen fatalistischen Satz stellen US-Forscher in Zweifel. Dass die Intelligenz individuell festgelegt ist, haben sie in einer...

mehr

Chroniker-Zuschlag viel öfter möglich

Der Chroniker-Zuschlag nach EBM-Nr. 03212 gehört zu den wichtigsten Umsatzbringern in der Hausarztpraxis. Abrechnungsexperte Dr. Gerd W. Zimmermann...

mehr

Kiffen aus Cannabis-Zerstäubern

Verkehrte Welt in den Niederlanden – das Kiffen von Cannabis bleibt erlaubt, doch das Rauchen wird verboten. Separate Raucherräume oder...

mehr

Verbändestreit um die Versorgungshoheit

Von Neuem gibt es Streit zwischen dem Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) und dem Hausärzteverband. Anlass ist die zum 1. Juli 2008...

mehr

Chipkartenbetrug – Krankenhaus darf nicht blind auf den Einweiser vertrauen

Prüft eine Klinik vor Behandlungsbeginn nicht, ob ein Patient gültig versichert ist, muss sie im Fall eines Chipkartenbetrugs dem Ersatz ihres...

mehr

Krebs soll früher erkannt und besser behandelt werden

Den Krebs früher erkennen und die Behandlung stärker vernetzen – das sind die beiden Grundpfeiler des neuen Nationalen Krebsplanes, den...

mehr

Hausarztverträge sind nur Rohrkrepierer?

Die Barmer hat den einzigen bundesweiten Hausarztvertrag gekündigt, die Techniker ist von ihren Hausarztmodellen enttäuscht. Wie geht es 2009 weiter?

mehr