Archiv Medizin und Forschung

Mammographie lohnt sich auch mit 75

Von der Mammographie profitieren Frauen bis ins höhere Alter. Auch bei 75-Jährigen wird die Brustkrebs-Sterblichkeit klar gesenkt.

mehr

Kein Eiweiß-Verbot bei Leberzirrhose!

Schon im frühen Stadium einer Leberzirrhose sind viele Patienten unter- oder mangelernährt. Früh gegensteuern heißt die Devise – und nicht pauschal...

mehr

Die Patienten wollen kein Praxissterben!

Mit Bussen aus ganz Bayern, anderen Bundesländern und sogar aus Österreich sind Patienten zuhauf ins Münchner Olympiastadion zur Großkundgebung gegen...

mehr

Gut vorbereitet auch bei Last-Minute-Tripps

Die schönsten Wochen des Jahres locken – und niemand hat Lust, sich die Urlaubszeit durch nervige Infekte verderben zu lassen. Tipps für die passende...

mehr

Bei Missbrauch kein Honoraranspruch der Klinik

Wer ins Krankenhaus geht, sollte seinen Personalausweis mitnehmen. Nach einem neuen Grundsatzurteil des Bundessozialgerichts (BSG) in Kassel werden...

mehr

Glukosespritze heilt Schlaganfall

Schwerer Hypoglykämie-Notfall: Glukoselösung 40% i.v. spritzen, und zwar 40 bis 100ml. Doch erkennen Sie tatsächlich jede Hypo? Oder haben auch Sie...

mehr

Harnwegsinfekt im Alter: Wann Antibiotika?

83 Jahre, dement, mehrere Schlaganfälle überstanden, Blasenkatheter: Jetzt muss der alte Patient wegen einer Synkope in die Klinik. Im...

mehr