Archiv Medizin und Forschung

Apotheken prüfen jährlich fast acht Millionen Arzneimittel

Täglich prüft jede deutsche Apotheke mindestens ein Arzneimittel - das summiert sich auf fast acht Millionen Stichproben pro Jahr.

mehr

Überlebenschancen nach Unfällen verbessern

Über 32 000 Menschen erleiden jedes Jahr in Deutschland ein Polytrauma: mehrere Körperregionen oder Organe sind lebensgefährlich verletzt. Etwa jeder...

mehr

Menschen kompensieren geringe Gehirnstimulation mit mehr Essen

Fettleibigkeit kann nach Ansicht von US-Wissenschaftlern durch zu wenig Genuss beim Essen ausgelöst werden.

mehr

Diagnose erfolgt häufig erst nach Knochenbruch

Etwa 7,8 Millionen Menschen leiden unter Knochenschwund, davon 6,5 Millionen Frauen. Jede vierte Frau über 50 Jahre ist betroffenen. Bei 90 Prozent...

mehr

Welt-Osteoporose-Tag im Zeichen verbesserter Aufklärung

Das diesjährige Motto des Welt-

Osteoporose-Tags lautet: „Stand tall – speak out for your bones“. Der Welt-

Osteoporose-Tag ist eine Initiative der...

mehr

Algenöle oder positive Änderung des Lebensstils sind vollkommen ausreichend

Schenkt man Werbestrategen und Medienberichten Glauben, so handelt es sich bei Krill-, Robben- und Fischöl um eine Art Wundermittel gegen alle...

mehr

Radfahren löst den Kloß im Hals

Irgendetwas scheint im Hals zu stecken, der Rachen fühlt sich eng und verschleimt an, doch der Arzt findet nichts: Was steckt hinter dem Globusgefühl...

mehr