Archiv Medizin und Forschung

Mehr Patienten bekommen das, was sie brauchen

Die GKV-Ausgaben für Arzneimittel sind 2007 nach BMG-Angaben effektiv um rund 4% (inkl. Mehrwertsteuererhöhung um 6,7 %) gestiegen. Dabei wurden...

mehr

20 Minuten reden kostet 40 Euro

Die Einzelzifferkürzungen des neuen EBM einfach hinnehmen? Zwei Kollegen aus Bersenbrück denken gar nicht daran. Sie lassen jetzt die Patienten für...

mehr

Lange Buben als Männer unfruchtbar?

Jungs, die in der Pubertät besonders schnell wachsen, können später möglicherweise keine Kinder zeugen.

mehr

Chronische Lyme-Infektion: Wer braucht Antibiotika?

Schmerzen aller Art, Erschöpfung, Konzentrationsmangel und depressive Verstimmungen – solch unspezifische Symptome lastet man gern einer „chronischen...

mehr

Speckbauch lockt Krebs

Wer nicht am Krebs sterben will, sollte sein Gewicht im Zaum halten. Das hat eine europäische Arbeitsgruppe jetzt in einer Metaanalyse der...

mehr

Leben retten bei Anaphylaxie: so gelingt’s

Schnell und richtig reagieren: Entwickelt Ihr Patient eine Anaphylaxie, sind Sie ad hoc gefordert, um sein Leben zu retten. Ist die Akutgefahr...

mehr

Mangel an Testosteron macht Männer depressiv

Haben ältere Männer einen niedrigen Testosteronspiegel, dann werden sie eher depressiv als ihre Altersgenossen mit höheren Werten des Männer-Hormons....

mehr