Archiv Medizin und Forschung

Die richtige Sprühtechnik vermeidet Nasenbluten

Grundverkehrt wenden viele Heuschnupfenkranke ihre Nasensprays an, die Folge: immer wieder Nasenbluten. Die richtige Technik sorgt für Abhilfe.

mehr

Mehr Patienten bekommen das, was sie brauchen

Die GKV-Ausgaben für Arzneimittel sind 2007 nach BMG-Angaben effektiv um rund 4% (inkl. Mehrwertsteuererhöhung um 6,7 %) gestiegen. Dabei wurden...

mehr

Chemo vor der Operation: So bleibt die Brust erhalten

Die adjuvante Chemotherapie gehört heute bei vielen Patientinnen mit Mammakarzinom mit zum Therapiekonzept. Dabei spricht vieles dafür, die...

mehr

Augenschaden warnt vor Schlaganfall

Wer zwischen 49 und 75 Jahren an einer bestimmten Erkrankung der Netzhaut - der altersbedingten Makuladegeneration - leidet, entwickelt mit hoher...

mehr

Schiefer Busen ist Privatsache

Asymmetrische Brüste sind noch lange kein Grund für eine Schönheits-Op. auf Kosten der Kasse. Das entschied kürzlich das Bundessozialgericht (BSG). Es...

mehr

Gesetzliche Krankenkassen mit 1,8 Milliarden Überschuss

Ein um 0,6 Prozent höheres Beitragssatzniveau und konjunkturbedingt mehr Beitragszahler haben die beitragspflichtigen Einnahmen der Gesetzlichen...

mehr

Ärzte wissen wenig über Versorgungsforschung

wiesbaden – Auf welche Weise können Leitlinien im klinischen Alltag umgesetzt werden? Wie beeinflusst die Ökonomie das Arzt-Patienten-Verhältnis? Und...

mehr