Archiv Medizin und Forschung

Behalten Sie die Nieren-Noxen im Auge!

Die Nieren eines Diabetes-Patienten funktionstüchtig halten - das geht unter Anderem mit Lebensstilberatung oder der Ausschaltung kardiovaskulärer...

mehr
Diabetologie

Typ-1-Diabetiker profitieren von intensivierter Insulintherapie

Eine strenge Blutzuckerkontrolle wirkt sich bei Typ-1-Diabetikerrn positiv auf Augen, Niere und Gefäße aus - und das auch noch lange nach Beendigung...

mehr
Diabetologie

Immuntherapie plus Anti-Angiogenese: eine vielversprechende Allianz

Beim fortgeschrittenen Nierenzellkarzinom zählen Inhibitoren der Angiogenese zu den wichtigsten Medikamenten. Die Kombination mit...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Bildbefunde via Smartphone senden

Ein Selfie mit lädiertem Auge per Smartphone an den Spezialisten schicken? Das geht und hilft dabei, eine rasche und zielgerichtete Behandlung...

mehr

Wie viel Schlaf braucht der Mensch wirklich?

Die bisherigen Empfehlungen zur Schlafdauer für Kinder und Jugendliche waren wohl zu knapp bemessen. Eine neue Veröffentlichung rät durchweg zu mehr...

mehr

Lungenkrebs: EGFR-Mutationsstatus aus Blut nachweisbar

Die im Blut frei zirkulierende DNA ist ein Surrogatmarker für per Biopsie nachgewiesene EGFR-Mutationen bei NSCLC. Dies ergibt eine neue Auswertung...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Hallux Valgus: konservativ oder chirurgisch therapieren?

Jeder vierte leidet an der Fußdeformität, im Alter nimmt die Inzidenz zu. Wann kann man konservativ behandeln und wann ist eine OP nötig?

mehr