Archiv Medizin und Forschung

Breakdance ist kein harmloser Sport

Je länger ein Breakdancer trainiert, desto öfter muss er zum Doktor. Das ist das eindeutige Ergebnis einer Studie der Essener Universitätsklinik für...

mehr

Medizinische Hautpflege hat nichts mit Kosmetik zu tun

Viele Patienten leiden unter trockener Haut. Vor allem wenn Kompressionsverbände und -strümpfe getragen werden, ist die Haut darunter oft aufgeraut...

mehr

Ab 60 regelmäßig Augen checken!

Über vier Millionen Menschen in Deutschland haben eine altersbedingte Makuladegeneration (AMD). Dennoch ist die Krankheit weitgehend unbekannt. Eine...

mehr

SERM schafft ein Knochenmilieu

Der Frakturschutz bei Osteoporose braucht mehr als „harten“ Knochen. Ein selektiver Östrogenrezeptormodu-lator (SERM) erhält auch die Elastizität und...

mehr

Verlassen Sie sich nicht aufs Zucker-Tagebuch!

Gutes Typ-2-Diabetes-Management hängt davon ab, welchen Einblick der Arzt in die Stoffwechsellage des Patienten hat. Wer Therapiestrategien nur aufs...

mehr

Wie überleben Frühgeborene ohne Schaden?

Die Überlebens­chancen von Kindern, die vor der 28. Schwangerschaftswoche geboren werden, sind deutlich gestiegen. Doch die Rate an Behinderungen...

mehr

Schach den Klinikkosten

Patienten mit Vorhofflimmern oder -flattern, die Dronedaron erhalten, müssen seltener in die Klinik. Und falls doch, dürfen sie früher wieder nach...

mehr