Archiv Medizin und Forschung

Krankenkassen-Beiträge bleiben 2008 stabil

Die große Mehrheit der rund 70 Millionen gesetzlich Versicherten bleibt zum Jahreswechsel voraussichtlich von Beitragserhöhungen verschont. Das ergibt...

mehr

eGK im Elch-Test – Bayern warnt vor Flop

Dr. Klaus Theo Schröder hatte angekündigt, auf die Massentests mit der elektronischen Gesundheitskarte verzichten zu wollen und die eGK schon Anfang...

mehr

Mit Kalkül gegen Erkältungen

Halsweh, Triefnase und Husten - diese Beschwerden lassen sich mit simplen Mitteln lindern. Die sanfte Therapie und einfache Vorsichtsmaßnahmen...

mehr

Für Hausärzte nicht mehr einzeln abrechenbar

Von ersten Januar an können Hausärzte keine Infusionen mehr als Einzelleistung abrechnen.

mehr

Trend zur Zwei-Klassen-Medizin

Die medizinische Vorsorge wird zunehmend schlechter. Das ist jedenfalls die Meinung der deutschen Bürger, wie eine aktuelle Umfrage des Allensbacher...

mehr

106.000 Euro Gewinn für jeden Arzt wären okay

Einen jährlichen Praxisüberschuss von mindestens 106 000 Euro für jeden durchschnittlich viel arbeitenden Haus- und Facharzt – diese Größenordnung...

mehr

Gibt es Arzneimittel bald an der Pommesbude?

Ein neuer "Apotheken-Kiosk" im Untergeschoss der Münchner S-Bahn-Haltestelle Isartor sorgt für Unmut: Die Apotheker-Berufsvertretung ABDA sieht darin...

mehr