Archiv Medizin und Forschung

Ist die halbe Bevölkerung psychiatrisch krank?

Um die Seele von Lehrern ist es übel bestellt, ergab eine neue australische Studie. Zu 95 % erfüllten sie die Diagnose „Depression“. Mit diesem...

mehr

Gesundheitsunterricht macht Kinder fit - aber nicht schlank

Zu viele Pfunde, zu geringe motorische Fähigkeiten - zunehmend mehr Kinder leiden unter diesen Problemen. Auch die Schule ist da gefordert. Doch...

mehr

Kollege Blank: 14.000 Euro Umsatz nur mit Check up

Mit Prävention punkten, ein Allgemeinarzt macht’s vor. Mit pfiffigen Ideen, sinnvollen Leistungen, auf Kosten der Kasse und einem schönen Umsatzplus....

mehr

So wird auch Ihr IGeL-Gespräch meist zum vollen Erfolg

Sie wollen Ihren Praxisumsatz mit IGeLn steigern, wissen aber nicht, wie Sie die Zusatzleistungen an die Frau oder den Mann bringen? Dann kann Ihnen...

mehr

Impfen gegen Aids: bald ganz einfach oder nur ein Traum?

Das HI-Virus lässt sich bislang nicht durch eine Impfung verhindern. Seine speziellen Eigenschaften lassen zudem daran zweifeln, ob es in Zukunft...

mehr

„Substitutionsprogramme sind der Schlüssel“

Interview mit Dr. Markus Backmund aus München, stellvertretender Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Suchtmedizin.

mehr

80. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie

Berichterstattung vom 80. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie, der vom 12. bis 15. September 2007 in Berlin statt fand.

mehr