Archiv Medizin und Forschung

Ärzte fürchten Regresse im Minutentakt

Der Gesetzgeber hat die Verjährungsfrist für Regressverfahren verkürzt und so den KVen ordentlich Druck gemacht. In Bayern sind die Klagen der Ärzte...

mehr

Schlau durch Muttermilch

Muttermilch macht Babys schlauer - dank bestimmter Fettsäuren, die nur in diesem Getränk vorhanden sind. Diese Fettsäuren sind für die Entwicklung des...

mehr

Subduralblutung tarnt sich als TIA

In letzten Tagen litt die 64-Jährige unter passageren Sensibilitätsstörungen und Paresen. Alles deutete auf eine TIA. Doch weit gefehlt!

mehr

Piriformis-Syndrom nur erfunden?

Ins Bein ausstrahlende Gesäßschmerzen, die im Sitzen stärker sind als im Stehen – hier wird oft ein „Piriformis-Syndrom“ diagnostiziert. Allerdings...

mehr

So erkennen Sie die Neuroborreliose

„Borrelien-Antikörper“ heißt die am häufigsten durchgeführte serologische Untersuchung. Zur Diagnose einer Neuroborreliose trägt sie aber eher wenig...

mehr

Ultraschall erkennt Parkinson schon vor dem Zittern

Wenn erste motorische Symptome auftreten, sind beim M. Parkinson schon bis zu 60 % der Substantia nigra der Degeneration anheimgefallen, Dopamin im...

mehr

Hirndruck aus der Herzklappe?

Wie es zum erhöhten Hirndruck beim Pseudotumor cerebri kommt, ist bisher unklar. Nun gibt es Hinweise, dass eine Insuffizienz der Jugularklappen...

mehr