Archiv Medizin und Forschung

Freundliche Familie begünstigt spätere Pubertät

Ein stabiles Elternhaus lässt Mädchen später pubertieren, Streit zwischen den Eltern, depressive Väter und Armut dagegen fördern die frühe...

mehr

IQWiG-Chef droht mit Rückzug

Der Chef des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG), Professor Dr. Peter T. Sawicki, hat bei einer Pressekonferenz...

mehr

Ärzte unterstützen den Gang nach Karlsruhe

Der Marburger Bund (mb) will sich anstehenden Verfassungsklagen gegen die gesetzliche Verschärfung der Telekommunikationsüberwachung anschließen.

mehr

Mehr Chancen mit markigem Handschlag

Früher Sex und schönes Aussehen: Laut US-amerikanischen Psychologen offenbart ein starker Händedruck, was es mit einem Mann auf sich hat. Auch die...

mehr

Emotionale Esser bleiben dick

Frustesser haben es besonders schwer - denn wer sich zu häufig mit Essen tröstet, nimmt schlechter ab und schneller zu. Eine neue Studie ergab, dass...

mehr

Warum Frauen den Sport scheuen

Frauen mit Herzkrankheiten profitieren von guter körperlicher Fitness. In entsprechenden Sport- und Reha-Gruppen sind sie allerdings deutlich seltener...

mehr

Mit sechs Tipps aktiv gegen Stress

Stress ist nicht gleich Stress! Daher kommen zur Bewältigung unterschiedliche Ansätze infrage: in der akuten Situation "Dampf ablassen", sich...

mehr