Archiv Medizin und Forschung

Duftsäckchen, Aromabad und Inhalationen

Kräuterdämpfe inhalieren und sich besser fühlen -das ist salopp gesagt der Kern der Aromatherapie. Dass Düfte eine Wirkung auf Gefühle und Stimmungen...

mehr

"Er wird niemals laufen können"

Natürlich ist es nicht immer einfach mit einem schwerstbehinderten Sohn. Und natürlich wünscht sich Doris manchmal nichts mehr, als dass Björn einfach...

mehr

Grüner Tee wehrt Krebs ab

Schützt grüner Tee vor Krebs? Für einen solchen Effekt sprechen nicht nur Erfahrungen aus Japan und China, sondern auch erste Ergebnisse einer Studie...

mehr

Hirnverlust durch Multiple Sklerose

Bereits im ersten Erkrankungsjahr lässt sich bei Patienten mit schubförmiger Multipler Sklerose ein erheblicher Verlust zentraler Hirnanteile...

mehr

Bei MS schrumpft Hirn sofort

Bereits im ersten Erkrankungsjahr lässt sich bei Patienten mit schubförmiger Multipler Sklerose ein erheblicher Verlust zentraler Hirnanteile...

mehr

Mehr Arbeit für weniger Hausärzte

Die Arbeit für Ärzte und andere Berufstätige im Gesundheitswesen geht nicht aus: Zwar schrumpft die Bevölkerung bis zum Jahr 2050 von 82 Mio. auf 69...

mehr

Abtreibungspille ohne langfristige Risiken

Wenn eine Frau einen Schwangerschaftsabbruch mit „Abtreibungspille“ hinter sich hat, schmälert dies nicht die Chance auf künftiges Mutterglück....

mehr