Archiv Medizin und Forschung

Pilzvergiftung vom Rotwein?

Alkohol ist nicht das einzige Gift, das man sich mit einem Schoppen Wein einverleibt. So mancher Rebensaft, vor allem roter, enthält auch Mykotoxine –...

mehr

Neun Faktoren melden die Infarktgefahr

Das Herzinfarktrisiko lässt sich heute recht genau abschätzen. Mit nur neun Risikofaktoren kann man 90 Prozent des Risikos erklären.

mehr

Neandertaler mit Kupferkopf

Rote Haare und helle Haut - so könnte gemäß der Genanalyse eines internationalen Forscherteams ein Teil der Neandertaler ausgesehen haben.

mehr

Alternativmedizin für unheilbar Kranke

Auch unheilbar Kranke können von alternativen Heilmethoden profitieren. Die Patienten beurteilten beispielsweise Psychotherapie, Hypnose und...

mehr

Stammzellen retten Infarktpatienten

Nach einem großen Reinfarkt entwickelte ein 64-jähriger Diabetiker einen therapieresistenten kardiogenen Schock. Erst die intrakoronare Gabe von...

mehr

Fazialisparese – woran liegt‘s?

Schiefes Gesicht, hängender Mundwinkel und erschwerter Lidschluss? In 80% der Fälle liegt hier eine idiopathische Fazialisparese vor. Bei bestimmten...

mehr

Zeitumstellung missachtet biologische Uhr

Am nächsten Wochenende ist es wieder soweit: Die Uhren werden umgestellt. Dann stimmen biologische und soziale Zeit endlich wieder überein. Denn die...

mehr