Archiv Medizin und Forschung

Bei COPD wird zu früh und zu heftig behandelt

Bekommen COPD-Patienten in Deutschland zu früh und dazu die falschen Medikamente? Eine aktuelle Befragung legt es nahe.

mehr

Verqualmte Bronchien locken Bakterien in die Lunge

Etwa jede fünfte Tuberkulose-Erkrankung ist auf Tabakrauchen zurückzuführen. Raucherentwöhnung senkt somit auch die Tb-Raten.

 

mehr

Auch weniger rauchen bringt Vorteile

Wer es nicht schafft, ganz mit dem qualmen aufzuhören, aber immerhin die Zahl der Kippen reduziert, der tut zumindest etwas für seine Lunge.

mehr

Neuer EBM wird am 19. Oktober beschlossen

Der neue EBM soll am 19. Oktober endgültig im Erweiterten Bewertungsausschuss beschlossen werden - und dann zum 1.1.2008 in Kraft treten

mehr

Ärzte wollen nicht petzen

Die Pflegereform verpflichtet Ärzte, Komplikationen nach Piercing, Tätowierungen und Schönheits-OPs an die Kassen zu melden. Vertreter der Ärzteschaft...

mehr

Globaler Klimawandel steigert das Allergie-Risiko

Globale Erwärmung und die daraus resultierenden Klimaveränderungen werden Allergikern vermehrt zu schaffen machen. Denn nach neuen Erkenntnissen nimmt...

mehr

Verordnungsvolumen steigt um mindestens 4,1%

KBV und GKV-Spitzenverbände haben eine lückenhafte Arzneimittel-Rahmenvorgabe für 2008 vereinbart. Die Lücken müssen die 17 KVen in den regionalen...

mehr