Archiv Medizin und Forschung

Frauen sind lieber unter ihresgleichen

Ein rasender Puls, schweißnasse Hände - so reagiert der weibliche Körper auf eine von Männern dominierte Umgebung. Die Herren hingegen fühlen sich in...

mehr

Körperlich schmerzhafte Beschwerden: Denken Sie bei Ihren Patienten an Depression

Das Vorliegen von körperlich schmerzhaften Beschwerden als Sym­ptom einer Depression hat einen entscheidenden Einfluss auf Prognose und Rückfallrisiko...

mehr

Panik schwächt das Herz

Ältere Frauen vermeiden zu Recht unheimliche Situationen: Ein Panik-Anfall erhöht ihr Risiko für Herzinfarkt und frühen Tod erheblich - und das auch...

mehr

Blutwäsche jetzt auch für die Leber

Akutes Leberversagen und kein Organ da: Aus dieser prekären Lage halfen sich Essener Hepatologen mit einer „Leber-Blutwäsche“.

mehr

Geburtenrückgang durch Gesundheitsreform

Eine künstliche Befruchtung ist mittlerweile zu teuer für viele Paare. Durch die Leistungskürzungen der gesetzlichen Krankenkassen sinkt in der Folge...

mehr

MP3-Player hilft gegen das Stottern

Kostengünstige Therapie bei Sprechstörungen: Ein amerikanischer Forscher entwickelte eine Anti-Stotter-Hilfe mit normalen MP3-Playern. Das Gerät...

mehr

PPI-Dosis verdoppeln löscht Reflux

Ihr Patient erhält bereits Protonenpumpenhemmer, dennoch plagt er sich weiter mit Sodbrennnen. Genügt vielleicht die PPI-Standarddosis in seinem Falle...

mehr