Archiv Medizin und Forschung

Außerkörperliche Erfahrung künstlich erzeugt

Drogen sind von gestern: Wer heutzutage seinem Körper entfliehen will, braucht dazu nur 3D-Brillen. Denn der Körper ist da, wo die Augen sind, deuten...

mehr

Welche Hautreaktionen durch Arzneimittel sind gefährlich?

Hautreaktionen auf Arzneimittel sind meist ungefährlich. Sie können aber in seltenen Fällen tödlich verlaufen. Was kennzeichnet gefährliche kutane...

mehr

Was stärkt den Beckenboden am wirksamsten?

Aus der Sportwissenschaft weiß man, wie oft, wie lange und wie stark einzelne Muskeln beübt werden müssen, damit die Kraft steigt. Nur beim...

mehr

Die besten Waffen gegen chronische Urtikaria

Zugelassen zur Therapie der chronischen Urtikaria sind eigentlich nur Antihistaminika. Doch die Waffenkammer enthält noch mehr Therapeutika:...

mehr

Kaffee, Pommes und das Brustkrebs-Risiko

Acrylamid erhöht nicht das Risiko für Brustkrebs. Das ergab die bislang größte Studie über die Wirkung von frittierten und gerösteten Lebensmitteln...

mehr

Erstmals Haschisch-Abgabe als Medikament

Eine Frau mit Multipler Sklerose kann ihre Schmerzen nun erstmals legal mit einem Cannabis-Extrakt lindern - dank einer neuen Zulassungspraxis der...

mehr

Modernste Bildgebung spürt den Prostatakrebs auf

Moderne bildgebende Verfahren bereichern die Diagnostik des Prostatakarzinoms. Ein Experte erläutert den Stellenwert von MR-Tomographie und...

mehr