Archiv Medizin und Forschung

Zeitpunkt der Einnahme von hoher Bedeutung

Migräne-Patienten profitieren von einer Triptantherapie in besonderem Maße, wenn die Medikamente frühzeitig eingenommen werden. Dies ist jetzt in...

mehr

Wirksamkeit in der „second line“ auf der ganzen Linie bestätigt

Der Proteasominhibitor Bortezomib (Velcade®) ist bislang zugelassen als Monotherapie beim multiplen Myelom ab dem ersten Rezidiv nach erfolgter...

mehr

So erkennen Sie die Neuroborreliose

„Borrelien-Antikörper“ heißt die am häufigsten durchgeführte serologische Untersuchung. Zur Diagnose einer Neuroborreliose trägt sie aber eher wenig...

mehr

Mit Job-Stress zum zweiten Herzinfarkt

Immer unter Druck, dabei aber wenig Entscheidungsspielraum: Wer in diese Tretmühle gerät, kann leicht von einem Herzinfarkt zum nächsten schlittern.

mehr

Harte Schläge ohne Wirkung?

Boxer schlagen im Ring brutal aufeinander ein. Da wundert es nicht, dass Profis oftmals Schäden davontragen. Für Amateure scheint der Sport hingegen...

mehr

KV verbessert den Regressschutz

Das „Verordnungsinformationssystem“ (VIS) verspricht Vertragsärzten Durchblick beim eigenen Verordnungsverhalten im Vergleich zur Fachgruppe. Erstmals...

mehr

Fasten im Ramadan trotz Diabetes

Einer Ihrer muslimischen Patienten, ein 45-jähriger Diabetiker, will im Ramadan fasten. Darf er das überhaupt? Und wie lässt sich die Therapie so...

mehr