Archiv Medizin und Forschung

Schilddrüsenkrebs effektiv behandeln

Schilddrüsentumore sind die häufigsten endokrinen Neoplasien, können aber meist gut kontrolliert werden. Wann erfolgt die Thyroidektomie, wann besser...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Hepatische Enzephalopathie bei Leberzirrhose vermeiden

Desorientiertheit, eingeschränkte Motorik, Koma – was hilft Patienten mit Leberzirrhose bei der hepatischen Enzephalopathie?

mehr

Fibromyalgie: Verhaltenstraining effektiver als Pharmakotherapie?

Die Fibromyalgie bleibt eine große therapeutische Herausforderung. Die Devise: die Behandlung maßschneidern und Betroffene mitarbeiten lassen.

mehr

TAVI-Team bald ohne den Kardiochirurgen?

Die Komplikationsrate der minimalinvasiven Aortenklappen-Reparatur sinkt. Dürfen bald auch Zentren ohne Herzchirurgie die Klappenimplantation per...

mehr
Kardiologie

Virale Warzen primär schälen oder vereisen

Oft verschwinden virale Warzen der Haut spontan. Falls nicht, welche Therapieoptionen gibt es? Denn viele Patienten wünschen, die lästigen Läsionen...

mehr

Herzschutz mit Polypille

Mit Fixkombis mehr Compliance erzielen: Das wird schon lange propagiert, doch wissenschaftliche Daten gibt es kaum dazu. Eine neuseeländische Studie...

mehr

Rheumatherapie in der Schwangerschaft

In der Schwangerschaft kann eine aktive rheumatische Erkrankung das Ungeborene gefährden. Doch welche Wirkstoffe darf man in der Gravidität einsetzen?

mehr