Archiv Medizin und Forschung

Unser Gesundheitswesen ist nicht unmäßig teuer

Der internationale Vergleich der 30 Mitgliedsländer der OECD zeigt: Die deutsche Kostendämpfungspolitik im Gesundheitswesen wirkt. Bei den...

mehr

So lernt es sich leichter

Rechtzeitig zum neuen Schuljahr und Semester zeigt eine amerikanische Studie, warum das Lernen unter Zeitdruck oft nicht klappt und wie man es besser...

mehr

Auch mit 80 noch aktiv im Bett

Sex ist keine Frage des Alters, stellten amerikanische Forscher fest. Vielmehr entscheidet die eigene Gesundheit und die des Partners darüber, wie...

mehr

Tabakindustrie zahlte 5 Mio. € ans Gesundheitsministerium

Beim Einsammeln von Leistungen der Privatwirtschaft liegt das Bundesgesundheitsministerium (BMG) spitze. 2005 und 2006 hat Ulla Schmidts Ministerium...

mehr

Was stärkt den Beckenboden am wirksamsten?

Aus der Sportwissenschaft weiß man, wie oft, wie lange und wie stark einzelne Muskeln beübt werden müssen, damit die Kraft steigt. Nur beim...

mehr

Die besten Waffen gegen chronische Urtikaria

Zugelassen zur Therapie der chronischen Urtikaria sind eigentlich nur Antihistaminika. Doch die Waffenkammer enthält noch mehr Therapeutika:...

mehr

Kaffee, Pommes und das Brustkrebs-Risiko

Acrylamid erhöht nicht das Risiko für Brustkrebs. Das ergab die bislang größte Studie über die Wirkung von frittierten und gerösteten Lebensmitteln...

mehr