Archiv Medizin und Forschung

Mehr als die Hälfte aller Vorwürfe unberechtigt

Jährlich sollen 400.000 bis 500.000 Patienten falsch behandelt werden. So die gewagte Schätzung vermeintlicher Experten. Doch diese Horrorzahlen sind...

mehr

Antibakterielle Seife wäscht nicht reiner

Wer Seife mit keimtötenden Stoffen einsetzt, tut sich keinen Gefallen: Die Haut wird nicht sauberer als mit normalem Waschmittel und man züchtet am...

mehr

Impfung bei Multipler Sklerose besteht ersten Test

Ein neuer Impfstoff aus DNA kann leider nicht vor Multipler Sklerose bewahren - er kann aber die Symptome der behandelten Patienten mindern. Nach...

mehr

Schilddrüse raus wegen Krebs – was muss der Hausarzt jetzt tun?

Hormone ersetzen nach Thyreoidektomie: Hat man Ihrem Patienten die Schilddrüse wegen Krebs entfernt, müssen Sie in der Nachbehandlung einige...

mehr

Sport bei Diabetes? Dann erst recht!

Die Zuckerkrankheit ist die häufigste Stoffwechselkrankheit in unseren Breitengraden. Über 100 Millionen Menschen sind weltweit davon betroffen,...

mehr

Lässt sich durch den Einsatz von Generika das Budget schonen?

Der Kostendruck auf die Ärzte wächst stetig. Sie müssen in der medikamentösen Therapie den oft schwierigen, manchmal nahezu unmöglichen Spagat...

mehr

Deutsche mit Gesundheitssystem unzufrieden

Die Zufriedenheit mit der medizinischen Versorgung sinkt in den EU-Ländern seit Jahren beständig - in Deutschland fällt das Vertrauen besonders...

mehr