Archiv Medizin und Forschung

Mehr Schutz beim Schönheitswahn

Bei Minderjährigen sollten außer nicht medizinisch indizierten Schönheits­operationen auch Tätowierungen und Piercings verboten werden, meinen...

mehr

Hier können Hausärzte noch erfolgreich punkten!

Auch im neuen EBM finden sich noch für Hausärzte interessante Einzelleistungen, die es zu nutzen gilt.

mehr

Nickerchen: Wie lang ist am besten?

Kurze Mittags-Nickerchen – „Power-Naps“ – sollen Leistungsvermögen und Wohlbefinden fördern. Klärende Studien zu Fragen wie „Schlafen oder ruhen?“...

mehr

Tückische Arrhythmien treffen Frauen besonders leicht

Auf Gleichberechtigung nimmt das Herz keine Rücksicht. Beim Long-QT-Syndrom sind die Herren der Schöpfung klar im Vorteil.

mehr

Sport bringt das Gehirn auf Trab

Geistige Leistungen lassen sich durch Ausdauersport positiv beeinflussen. Diesen Effekt des Sports hat man zwar schon länger vermutet, jetzt aber ist...

mehr

Leberzirrhose vom Veilchen-Parfüm

Ein Duftstoff in Kosmetika kann offenbar die primär biliäre Zirrhose (PBC) triggern. Wer prädestiniert für die Erkrankung ist, sollte daher besser...

mehr

Inkretinmimetikum vor die Insulintherapie setzen

Jeder kennt diesen Typ-2-Diabetiker: Trotz aller Bemühungen nimmt er ständig weiter zu und auch der HbA1c steigt über die Jahre kontinuierlich an....

mehr