Archiv Medizin und Forschung

Spontangeburt nach Kaiserschnitt: Wie stehen die Chancen?

frankfurt – Inzwischen erfolgt fast jede dritte Geburt per Kaiserschnitt. Früher galt die Regel: Einmal Sectio, immer Sectio. Doch diese Weissagung...

mehr

Das unplanbare Baby

Frauen und Paare betreten mit dem ersten Kind unbekanntes Terrain – und reagieren darauf heutzutage häufig mit Angst. Wenig Erfahrung mit Kindern und...

mehr

Bei chronischer Analfissur zur Salbe oder Spritze greifen?

Zwei Optionen haben sich etabliert, um die chronische Analfissur konservativ zu behandeln: die topische Applikation von Nitrosalbe und die Injektion...

mehr

Zu viel Trinken belastet den Körper

Manch einer trinkt jeden Tag große Flüssigkeitsmengen – und hält das für gesund. Doch exzessiver Konsum von Getränken kann eine zu hohe Konzentration...

mehr

Wenn der M. Crohn aufflackert: TNF-alpha-Blocker wechseln!

Initial hat der Morbus-Crohn-Patient auf Infliximab angesprochen, doch nun erweist er sich als resistent, die Krankheitsaktivität flammt wieder auf....

mehr

Straßenbau reinigt Stadtluft

In der Diskussion um die Feinstaubbelastung in Städten heißt es, wirkliche von vermeintlichen Gefahren zu trennen. Purer Straßenstaub ist harmlos, das...

mehr

Bröckelt die Front der System-Aussteiger?

Aus dem kollektiven Ausstieg der bayerischen Hausärzte ist zumindest im ersten Anlauf nichts geworden. Der Stichtag 12. März ist verstrichen, ohne...

mehr