Archiv Medizin und Forschung

Wenn Helden rauchen

Sehen Kinder und Jugendliche häufig Filme mit qualmenden Idolen, dann erhöht sich die Wahrscheinlichkeit, dass sie selber zur Kippe greifen. Das...

mehr

Einzelne Lebensmittel sind unzulässig bestrahlt

Unzulässig bestrahlt, aber nicht selber eine Strahlenquelle – das gilt besonders für einige Suppen und Soßen, die vom Bundesamt für Verbraucherschutz...

mehr

Durchbruch bei Behandlung unfruchtbarer Frauen

Auch eine unreife Eizelle kann zu einem Baby werden – das berichteten kanadische Forscher.

mehr

Lehrerin unterrichtet drei Jahre mit Demenz

„Ich kann einfach nicht mehr“, merkte die 58-jährigen Lehrerin und wusste auch schon die Gründe: zu große Klassen, schwierige Schüler, verfehlte...

mehr

Kapitalismus trieb russische Männer in den Tod

Der ruppige Kapitalismus nach dem Mauerfall stresste in den ehemaligen Ostblockstaaten besonders die Männer – zeitweise verringerte sich etwa die...

mehr

Wahrnehmung entscheidet

Viele Menschen mit ständigem Pfeifen im Ohr drohen, an der Erkrankung zu zerbrechen. Eine spezielle Verhaltenstherapie soll vier Fünftel der Patienten...

mehr

Kollegen zwischen Lob und blanker Ablehnung

Es mag ja seinen Nutzen haben und die ein oder andere Praxis voranbringen. Aber Quali-Management (QM) ist auch Arbeit. Und niemand konnte den Ärzten...

mehr