Archiv Medizin und Forschung

Zweimal die Woche gemächlich joggen reicht vollkommen aus

Sport ist gesund, weiß jeder. Dass aber bereits zwei Stunden gemächliches Joggen in der Woche ausreichen, ist neu. Mehr noch: Zu viel schadet sogar!

mehr

So schützen Sie Ihre immunsupprimierten Patienten vor gefährlichen Infektionen

Immundefizite sind keine Seltenheit, doch die Behandlung will geplant sein: Worauf sie bei Autoimmun-, HIV-, und Krebskranken unter Chemotherapie...

mehr
Infektiologie

Glaukom: Netzhautdefekt stört kognitive Funktionen

Beim Glaukom sind sowohl die innere als auch die äußere Netzhautschicht beschädigt. Damit gehen auch nicht visuelle Funktionen unter Lichteinfluss...

mehr

Einbeinstand als praktikable Hirnscreening-Methode

Schlechte Balance ist ein Zeichen für fokale Insulte, erhöhtes Apoplexrisiko und kognitive Einschränkungen. Aufgrund seiner Einfachheit taugt der Test...

mehr

Haut-Souvenirs aus der Ferne oftmals harmlos

Ungewöhnliche Hautbefunde sind oft Reisedermatose, wie durch Larva migrans cutanea verursacht. Leishmaniose kommt auch in Betracht. Wie therapieren...

mehr

Grippeschutz mit Licht effektiver

Das Immunsystem braucht Licht – keine Frage. Dass man diese simple Tatsache vielleicht noch stärker in Pflegeheimen berücksichtigen sollte, zeigt eine...

mehr

Hiatushernie: Diagnose und Management

Hiatushernien nehmen mit Alter und Gewicht zu. Wie stellen Sie die Diagnose und welche Therapiemöglichkeiten gibt es?

mehr