Archiv Medizin und Forschung

Der intelligente Stift

Linien auf dem Papier, die verraten, ob die Medikamenten-Dosis richtig war, das Einzeichnen von geometrischen Formen, auf ein elektronisch...

mehr

Nährwertprofile statt Käufertäuschung

Lebensmittelhersteller dürfen künftig EU-weit nur nährwert- und gesundheitsbezogene Angaben machen, die wissenschaftlich abgesichert sind. Verbraucher...

mehr

Suche nach Tausenden unerkannter Diabetiker

Viele Sachsen kennen ihn inzwischen: den Diabetes-Risikotest, der u.a. mit Rechnungen und Behördenschreiben verschickt wird. Er ist Teil eines...

mehr

Vorhersage für die Demenz

Ob Demenz droht oder nicht, sagt ein einfacher Test vorher. In neun von zehn Fällen läge die Vorhersage richtig, berichten die Entwickler des neuen...

mehr

Testosteron lässt Männer länger leben

Ein niedriger Testosteronspiegel begünstigt bei über 50-jährigen Männern den frühen Tod. Die gute Nachricht der US-amerikanischen Wissenschaftler:...

mehr

44 Milliarden gegen Aids, Malaria und Tuberkulose

Sechs Millionen Menschen sterben jährlich an den drei Infektionskrankheiten – vor allem in den Entwicklungsländern. Das G-8-Programm verspricht 44...

mehr

Der giftige bittere Kern

Nicht nur bitter, sondern in kleineren Mengen auch giftig – das Bundesinstitut für Risikobewertung warnt vor dem Verzehr von bitteren Aprikosenkernen....

mehr