Archiv Medizin und Forschung

Mit Kalzium zum Herzinfarkt

Kalzium als Nahrungsergänzung erhöht bei älteren Frauen das Herzinfarkt-Risiko, behauptet eine neue Studie aus Neuseeland.

mehr

„Hausarztmodelle sind bisher weitgehend wirkungslos“

Fast 6 Mio. Versicherte nahmen 2007 freiwillig an einer hausarztzentrierten Versorgung teil. Die Hoffnung, dass sie dabei besser versorgt würden als...

mehr

Mikrosol gelangt in die kleinsten Alveolen

Eine gute Asthmakontrolle scheitert oft da-ran, dass zu wenig Wirkstoff in die Bronchien gelangt. Vorteile verspricht hier ein HFA-Dosieraerosol mit...

mehr

Dreckige Luft schadet den Genen

Verschmutzte Luft führt massiv zu Mutationen der Spermien - zumindest bei Mäusen. Das wiesen kanadische Wissenschaftler nach. Sie ließen die kleinen...

mehr

Analgetikum mit Weichmacher-Effekt

Nicht nur chronischen Rückenschmerz lindern, sondern gleichzeitig die verspannte Muskulatur „weicher“ machen – ein Mittel schafft beides.

mehr

Grippe-Virus reist auf Geldscheinen

Grippe-Viren können zwei Wochen lang auf Geldscheinen überleben. Dies ist das Ergebnis einer Studie der Universitätsklinik in Genf, die von der...

mehr

Wenn der Praxiskredit zur Finanzfalle wird

Eine gleichbleibende, kalkulierbare Belastung über die gesamte Kreditlaufzeit. Da weiß der Praxisinhaber genau, was auf ihn zukommt. Aber Vorsicht,...

mehr