Archiv Medizin und Forschung

Allergierisiko durch Allwetter-Jacken?

Die neue Regenjacke könnte manchen Menschen die Luft rauben. Was Textilien wasserabweisend macht, bekommt mitunter den Bronchien nicht.

mehr

Minister wollen Lärm eindämmen

Ungebremst schallt die Musik aus den Kopfhörern, hämmern die Bässe in der Disco. Die Gesundheitsminister der Länder denken nun über gesetzliche...

mehr

Diagnose des Autismus schon früh möglich

Bisher wird Autismus bei Kindern selten im frühen Kleinkindalter entdeckt. US-Wissenschaftler hatten nun erste Erfolge mit einer Diagnosemethode, die...

mehr

Genveränderungen erhöhen Asthma-Risiko um 50 Prozent

Bestimmte Genveränderungen auf dem Chromosom 17 erhöhen das Risiko von Kindern, an Asthma zu erkranken, um die Hälfte.

mehr

Viel Testosteron fördert Sinn für Dominanz und Gerechtigkeit

Männer mit einem hohen Testosteronspiegel reagieren besonders erbost, wenn man ihnen von einer größeren Geldsumme nur einen kleinen Teil anbietet. Sie...

mehr

Auch zwei Glas Wein können Hypoglykämie auslösen

Ihr Diabetiker möchte auf sein abendliches Schöppchen nicht verzichten. Sein Bier oder seinen Wein können Sie ihm auch von Herzen gönnen. Doch warnen...

mehr

BKK stört Kartellmacht des Hausärzteverbandes

Monopole gibt es nicht nur beim Schienennetz oder bei der Briefzustellung durch die Post, sondern wohl in Ansätzen auch in der hausarztzentrierten...

mehr