Archiv Medizin und Forschung

Bei Epilepsie-Anfall nicht in Panik geraten

Die Augen sind verdreht, Arme und Beine bewegen sich unkoordiniert und krampfen, oft hat der Betroffene Schaum vor dem Mund. Ein epileptischer Anfall...

mehr

Telemedizin statt Sprechstunde?

Fieber, Funk und Ferndiagnose – die Telemedizin steht in den Startlöchern, das Leben eines Arztes gehörig zu verändern. Was von den ersten...

mehr

Mädchen rauchen anders

Eine neue Studie der DAK zeigt, dass Jungen und Mädchen in Deutschland aus unterschiedlichen Gründen zur Zigarette greifen. Die jungen Männer sind...

mehr

Pulverfass Osteuropa: immer mehr Infizierte und miserable Versorgung

In keinem Land Europas gibt es – gemessen an der Gesamtbevölkerung – so viele HIV-Infizierte wie in der Ukraine. Auch andere osteuropäische Länder...

mehr

Fortschritt durch Forschung

Interview mit Professor Dr. Schlomo Staszewski, HIV-Center Universität Frankfurt

mehr

Im Zentrum der HIV-Epidemie

In keiner Bevölkerungsgruppe Deutschlands hat sich die Aids-Epidemie so verbreitet wie unter den homo- und bisexuellen Männern. Nach wie vor machen...

mehr

Bei Rheuma nicht auf Erosionen warten!

Die Frühdiagnose und -therapie der rheumatoiden Arthritis sind das A und O, um den zerstörerischen Gelenkprozess aufzuhalten. Wer das Krankheitsbild...

mehr