Archiv Medizin und Forschung

Wenn "richtige" Ernährung zur Sucht wird

Gesund ernähren ist wichtig - aber was ist noch gesund? Bei einigen Menschen kann das Verlangen nach guter Ernährung krankhafte Züge annehmen - man...

mehr

Nach der Brustkrebs-Therapie sofort schwanger werden?

Eine 38-Jährige wünscht sich ein Kind. Doch erst vor zwei Jahren wurde bei ihr Brustkrebs diagnostiziert – und behandelt. Was ist der Frau zu...

mehr

Telemedizin statt Sprechstunde?

Fieber, Funk und Ferndiagnose – die Telemedizin steht in den Startlöchern, das Leben eines Arztes gehörig zu verändern. Was von den ersten...

mehr

Dengue-Fieber bedroht immer mehr Touristen

Für deutsche Ärzte galt das Dengue-Fieber bisher als eine exotischen Infektion, die nur in Ausnahmefällen Touristen trifft und zudem keinen schweren...

mehr

Welche Senioren bekommen die volle Tumortherapie?

Immer mehr alte Menschen in der Bevölkerung bedeutet auch: immer mehr Krebskranke. Darf man aber bei Hochbetagten eine aggressive, nebenwirkungsreiche...

mehr

Ulla Schmidt darf Ärzten „Geiselhaft“ nachsagen

Auch das Oberlandesgericht Karlsruhe stoppt die Ärztebeschimpfung durch Ulla Schmidt nicht. Die Gesundheitsministerin darf Ärzte weiterhin kollektiv...

mehr

Mädchen rauchen anders

Eine neue Studie der DAK zeigt, dass Jungen und Mädchen in Deutschland aus unterschiedlichen Gründen zur Zigarette greifen. Die jungen Männer sind...

mehr