Archiv Medizin und Forschung

Die Zeit verwirrt im Fluge

Von wegen angepasst: Bordpersonal ist von Jetlag langfristig sogar stärker betroffen als normale Reisende. Die Beschwerden reichen von unregelmäßigen...

mehr

Reisetipps bei chronischen Erkrankungen

Asthmatiker, Diabetiker, Herzkranke: Keine Frage, dass diese Menschen vor einer Reise ausführliche Beratung von ihrem Arzt benötigen. Doch auch...

mehr

Leben mit der Depression

Die Depression mit sich steigernden Angstzuständen begann kurz nach der Geburt ihres Sohnes im Jahr 1981. Damals ahnte Biggi (Name geändert) noch...

mehr

Eigentor des Immunsystems

Von den Erkrankungen, die man zum „Rheuma“ zählt, ist die rheumatoide Arthritis die häufigste; sie quält über eine halbe Million Bundesbürger mit...

mehr

Fitness schützt die Knochen

Medikamente allein reichen bei krankhaftem Knochenschwund (Osteoporose) nicht aus, Frakturen zuverlässig zu verhindern. Ganz wichtig ist zudem ein...

mehr

Dicke Lymphknoten: Nach Chlamydien fahnden!

Dicke Leistenlymphknoten verrieten die Chlamydien-Infektion. Ein Lymphogranuloma venereum, aber wie kam der heterosexuelle Mann an den „schwulen“...

mehr

Flottere Zulassung – und höhere Preise

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte wird zur Deutschen Arzneimittelagentur (DAMA) umgebaut. Das Ziel: Mehr Tempo bei Zulassung und...

mehr