Archiv Medizin und Forschung

Ärzte wollen keine Arbeitnehmer sein

Als angestellter Arzt arbeiten? – Für bereits niedergelassene Kollegen ist das kein Thema. Und schon gar nicht im MVZ. Gut 80 Prozent der...

mehr

Was gibt es Neues in der Migränetherapie?

Sind Sie fit in der Migränetherapie? Auf dem 80. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Neurologie gab Professor Dr. Hans-Christoph Diener aus Essen...

mehr

Gestörter Schlaf durch zu viel Fett?

Wer zu viel fettreiche Nahrung zu sich nimmt, dessen innere Uhr könnte arg aus dem Gleichgewicht kommen. Zumindest bei Mäusen raubt das viele Fett den...

mehr

Falschen Déjà-vus fehlen Details

Ein echtes Gefühl, aber keine Details: Falsche Erinnerungen entstehen durch ein mangelhaftes Zusammenspiel von zwei Bereichen im Gehirn, ergab eine...

mehr

Ärzte fürchten Regresse im Minutentakt

Der Gesetzgeber hat die Verjährungsfrist für Regressverfahren verkürzt und so den KVen ordentlich Druck gemacht. In Bayern sind die Klagen der Ärzte...

mehr

Gesucht wird die beste Therapie bei Knotenstruma

Rund ein Drittel der Deutschen hat aufgrund des lange bestehenden Jodmangels Schilddrüsenveränderungen. Zur Frühdiagnose

von Strumen und Knoten...

mehr

Schlau durch Muttermilch

Muttermilch macht Babys schlauer - dank bestimmter Fettsäuren, die nur in diesem Getränk vorhanden sind. Diese Fettsäuren sind für die Entwicklung des...

mehr