Archiv Medizin und Forschung

Optimale Op.-Nachsorge für Ihre Superdicken

Chirurgische Eingriffe wie Magenband und -bypass sind auf dem besten Weg, zur Standardtherapie bei morbider Adipositas zu werden. Mit der Operation...

mehr

Wenn Diabetes auf die Niere schlägt

Die Niere von Zuckerkranken begeht Selbstmord. Das bewiesen nun Wissenschaftler der Uniklinik Heidelberg - und stellten gleich zwei mögliche...

mehr

Piriformis-Syndrom nur erfunden?

Ins Bein ausstrahlende Gesäßschmerzen, die im Sitzen stärker sind als im Stehen – hier wird oft ein „Piriformis-Syndrom“ diagnostiziert. Allerdings...

mehr

So erkennen Sie die Neuroborreliose

„Borrelien-Antikörper“ heißt die am häufigsten durchgeführte serologische Untersuchung. Zur Diagnose einer Neuroborreliose trägt sie aber eher wenig...

mehr

Ultraschall erkennt Parkinson schon vor dem Zittern

Wenn erste motorische Symptome auftreten, sind beim M. Parkinson schon bis zu 60 % der Substantia nigra der Degeneration anheimgefallen, Dopamin im...

mehr

Hirndruck aus der Herzklappe?

Wie es zum erhöhten Hirndruck beim Pseudotumor cerebri kommt, ist bisher unklar. Nun gibt es Hinweise, dass eine Insuffizienz der Jugularklappen...

mehr

Buckel spült Blut an die Wurzel

Gebeugter Gang und Lumboischialgien bei Belastung, dahinter kann eine Spinalkanalstenose stecken. Bevor man hier zum Skalpell greift, sollte zuerst...

mehr