Archiv Medizin und Forschung

Schlaflose Kinder machen auch Eltern müde

Wenn Kinder Schlafstörungen haben, werden auch die Eltern schneller müde - das bewies eine neue Studie.

 

mehr

"Tea Time" mit Pille

Grüner Tee kombiniert mit einem entzündungshemmenden Medikament verlangsamt wirkungsvoll Tumore der Prostata - zumindest im Mausmodell. Im gemischten...

mehr

Chaotisches Gehirn

Bisher ging man davon aus, das Nervenzellen nur über bestimmte Nervenenden miteinander kommunizieren. Forscher der Uni Bonn und eine...

mehr

Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe fördert neues Forschungsobjekt

Wer auf dem Gebiet der patientenorientierten

Versorgungsforschung tätig ist, kann sich für die

Gelder der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe...

mehr

Reinschauen lohnt sich

Darmkrebs entwickelt sich langsam und unbemerkt. Das ist tückisch - bietet aber gleichzeitig beste Chancen für Früherkennung und erfolgreiche...

mehr

Ambulante Pflege ein einziger Saustall?

Hanuta-Papier auf die Wunde oder Hautdesinfektion von der Klo-Rolle – das kommt vor, wenn Kranke und Alte zu Hause gepflegt werden. Wird in der...

mehr

Opiate regelmäßig absetzen?

Soll bei Patienten mit Nichttumorschmerzen die Opiattherapie in regelmäßigen Abständen abgesetzt werden? Diese Frage wurde auf dem Deutschen...

mehr