Archiv Medizin und Forschung

Dicke Lymphknoten: Nach Chlamydien fahnden!

Dicke Leistenlymphknoten verrieten die Chlamydien-Infektion. Ein Lymphogranuloma venereum, aber wie kam der heterosexuelle Mann an den „schwulen“...

mehr

Flottere Zulassung – und höhere Preise

Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte wird zur Deutschen Arzneimittelagentur (DAMA) umgebaut. Das Ziel: Mehr Tempo bei Zulassung und...

mehr

Täglich Vitamin D

Vitamin D braucht der menschliche Körper, um das Knochenmineral Kalzium in das Skelett einzubauen. Gerade bei älteren Menschen mit Gefährdung, einen...

mehr

WHO empfiehlt Beschneidung der Männer

Das HI-Virus grassiert, besonders südlich der Sahara. Männer sollen sich daher von ihrer Vorhaut trennen, so die Weltgesundheitsorganisation WHO....

mehr

Zuzahlungsstrafe für Präventionsmuffel – Bundesausschuss quälen Bedenken

Ärzte, Krankenkassen, Klinikträger und Patientenverbände halten nichts davon, chronisch Kranke wegen versäumter Untersuchungen zur Früherkennung von...

mehr

Mit Kernspin auf Tumorjagd

Die Mammographie kann einpacken: Eine Magnetresonanztomographie findet Brustkrebs deutlich zuverlässiger. Sie ist allerdings auch teurer. Experten der...

mehr

Selbstversuch mit ungetesteter Chemikalie

Es ist nicht getestet und nicht zugelassen - und doch bestellen sich einige verzweifelte Krebspatienten die Chemikalie mit dem Kürzel DCA über das...

mehr