Archiv Medizin und Forschung

Hunde und Sensoren erschnüffeln Krebs

Ein technisch gestützter Atemtest könnte helfen, Lungenkrebs früh festzustellen. Das neue Prinzip scheint zu funktionieren. Doch das Riechvermögen von...

mehr

Grippe-Impfung durch die Nase

Sprühen statt pieksen: Ein nasaler Lebendimpfstoff gegen Influenza schützt Babys und Kleinkinder besser vor Grippe als die Spritze mit dem üblichen...

mehr

Je älter die Eltern desto gesünder die Kinder

Eltern, die älter als 85 Jahre werden, haben nicht nur selber mehr vom Leben. Auch Herz und Kreislauf ihre Kinder profitieren. In mittleren Jahren...

mehr

Wie Klinik stoppen?

Einfach aus dem Haus geworfen, weil ein Klinikum die Praxis benötigt? Genügt die Gründung eines MVZs als Grund?

mehr

Üble Falsch-Info durch KV

Problem: Wegen einer schweren Erkrankung ist an eine Vollversorgung nicht mehr zu denken. Eine Teilzulassung nach dem VÄndG könnte hier helfen.

mehr

Bei Hepatitis B führen Transaminasen in die Irre

Inaktiver HBsAg-Träger oder Krebskandidat durch aktive chronische Hepatitis B? In dieser Frage orientierte man sich bislang an den Transaminasen....

mehr

Dürfen Ärzte Geld für „Spar-Rezepte“ nehmen?

Die Kritik am Arzneimittelrabattvertrag des AOK-Verbundes wird lauter. Verbraucherschützer und Patientenvertreter halten es für unzulässig, dass Ärzte...

mehr