Archiv Medizin und Forschung

Eingriff macht schneller fit

Sollte man einen Bandscheibenvorfall operieren oder lieber in Ruhe lassen und konservativ angehen? Eine aktuelle Studie kommt zu dem Resultat: Beide...

mehr

Blasen vorbeugen und richtig behandeln

Mit Blasen bleibt eine ursprünglich schöne Wanderung oftmals in schlechter Erinnerung. Doch dagegen können Sie etwas tun.

mehr

Auch epilepsiekranke Männer wollen ihren Mann stehen

Sexualität ist noch immer in den meisten neurologischen Praxen ein Tabuthema. Zu Unrecht – denn die Funktionssysteme sind eng verzahnt. Eine Panne in...

mehr

Psychopharmaka bei Älteren: Behandlung gut überwachen

Mit steigendem Alter nehmen die Körperfunktionen ab. Daraus ergeben sich Schwierigkeiten bei der Pharmakotherapie. So kann beispielsweise die Rate...

mehr

Bisheriger Kenntnisstand: atypische Substanzen sind Mittel der 1. Wahl

Prof. Dr. FalkaiDie Einführung von Chlorpromazin vor über 50 Jahren und die Weiterentwicklung der Neuroleptika/Antipsychotika haben die psychiatrischen...

mehr

Geistig behinderte Patienten behandeln

Beim Umgang mit geistig behinderten Patienten sollte man als Arzt nicht zaghaft sein. Gerade Erwachsene Patienten fallen oft in ein "Versorgungsloch".

mehr

KV Hessen ersäuft in Widersprüchen

Frohe Kunde für die Ärzte in Hessen: Die KV-Honorarabrechnung soll wieder besser werden – und das Honorar selbst vielleicht auch.

mehr