Archiv Medizin und Forschung

Gefahren für das Frauenherz

Nicht nur bei Software, auch bei Risikofaktoren ist ab und an ein Update notwendig. US-amerikanische Forscher überarbeiteten eine seit 40 Jahren...

mehr

Jeder Dritte suchte Gesundheitsrat per Mausklick

Gesundheitsseiten sind beliebt: Jeder dritte Deutsche über 16 Jahren suchte im vergangenen Jahr online Infos über Krankheiten, Medikamente oder...

mehr

Herzversagen durch Spaltprodukt

Wenn gesunde Frauen nach der Schwangerschaft sterben, könnte ein Abkömmling des Hormons Prolaktin die Ursache sein. Das ermittelten Wissenschaftler...

mehr

Siesta verlängert das Leben

Regelmäßige Mittagsschläfchen verlängern das Leben. Wer sich drei Mal pro Woche nachmittags für mindestens eine halbe Stunde schlafen legt, verringert...

mehr

Nur fit ins tiefe Blau abtauchen

Wer im Urlaub mal so richtig abtauchen möchte, sollte schon vorher fit sein - das rät der Freiburger Tauchexperte und Arzt Hellmuth Sümmerer.

 

mehr

Keine Gen-Diagnostik für Versicherungen

Den Schutz des Schwächeren und einen fairen Interessenausgleich fordert der Nationale Ethikrat angesichts moderner Diagnostikverfahren beim Abschluss...

mehr

Die Honigmassage entschlackt und belebt

Naturheilkunde und Volksmedizin setzen ihn bereits seit Jahrhunderten ein: den Honig. Er eignet sich auch für Massagen - so überliefert es die...

mehr