Archiv Medizin und Forschung

Nasser Schlafanzug kann Dermatitis besänftigen

Erfahrene Dermatologen schwören schon länger auf diese Methode: Sie nutzen einen „nassen Schlafanzug“ zur Behandlung der atopischer Dermatitis.

mehr

Pflaster-Vergiftung wegen heißer Haut

Viele Patienten geben eine Pflastertherapie bei der Medikamentenanamnese nicht an. Und die meisten wissen nichts von möglichen Nebenwirkungen.

mehr

Gestörte Darmbarriere beeinflusst Leberfunktion

Erhöhte Leberwerte sind bei Patienten mit Magen-Darm-Erkrankungen keine Seltenheit. Die diagnostische Zuordnung kann die Therapieentscheidung...

mehr

Meniskusrisse arthroskopisch operieren?

Mit zunehmendem Alter wird der Meniskus anfälliger für Risse. Gerne wird dann arthroskopisch operiert. Doch ist das wirklich nötig?

mehr

Brustkrebs medikamentös verhüten

Bisher werden Aromatasehemmer zur Rezidivprophylaxe bei Mammakarzinomen eingesetzt. Eignen sie sich auch zur Prävention bei Frauen mit hohem...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Antipsychotika: Gefahr für Alte?

Ältere Demenzpatienten bekommen häufig atypische Antipsychotika verschrieben. Lassen diese das Mortalitätsrisiko steigen?

mehr

PAR-1-Rezeptorblocker verbessert Schutz nach Infarkt

Die kritische Phase für Patienten mit akutem Koronarsyndrom (ACS) liegt heute weniger in der Akutbehandlung, sondern mehr in der poststationären Zeit....

mehr