Archiv Medizin und Forschung

Malus für 1200 Berliner Ärzte

1200 Berliner Vertragsärzte sollen den Kassen einen Malus zahlen, weil ihre Verordnungen im 1. Quartal 2007 die vorgeschriebenen Durchschnittskosten...

mehr

Rauchen vernebelt das Gehirn

Wem die geistige Gesundheit im Alter wichtig ist, der sollte die Finger von Zigaretten lassen: Raucher erkranken öfter an Alzheimer und Demenz, ergab...

mehr

Sinken deshalb die Brustkrebsraten?

Seit Frauen gegen Wechseljahrsbeschwerden seltener Hormone bekommen, sinkt die Brustkrebsrate, berichteten US-Forscher im April. Ob zwischen beiden...

mehr

Nutzen der Antidemenz-Therapie von Ökonomen anerkannt

Die Kognition und Alltagskompetenz von Alzheimer-Patienten positiv zu beeinflussen und eventuell sogar über Jahre zu stabilisie­ren – das zu erreichen...

mehr

Raucherlunge auf dem Vormarsch

Unterschätzte Folge des Rauchens: Das chronische Lungenleiden "COPD" kommt weltweit häufiger vor als erwartet. Und mit der steigenden Lebenserwartung...

mehr

Handys am Bett rauben den Schlaf

Drei von fünf Jugendlichen nutzen das Mobiltelefon auch, nachdem sie das Licht schon gelöscht haben. Die Folge: andauernde Müdigkeit am Tage.

mehr

Der bohrende Schmerz in der Ferse

Charakteristisch für den Fersensporn ist der morgendliche Schmerz beim Aufstehen. Die ersten Schritte sind oft eine Qual - und führen schließlich zum...

mehr