7-Tage-Schmerzpflaster gibt dem Leben wieder Qualität

Autor: Martin Bischoff

Mehr Funktionalität, Teilhabe am sozialen Leben, bessere Lebensqualität – das sind die wichtigsten Ziele in der Therapie chronisch Schmerzkranker. Ein 7-Tage-Opioidpflaster bringt Betroffene diesem Ziel ein großes Stück näher.

85 % der Patienten mit chronischen nicht tumorbedingten Schmerzen erreichen unter den aktuellen Therapien nicht ihr individuelles Behandlungsziel, berichtete Privatdozent Dr. Michael A. Überall vom Institut für Neurowissenschaften in Nürnberg.79 % der Betroffenen wünschen sich eine bessere Lebensqualität.

7-Tage-Pflaster mit Buprenorphin in großer Praxisstudie

Hindernisse auf dem Weg dorthin seien immer noch irrationale Ängste vor Opioiden und zu geringe Erfahrung mit diesen Substanzen, so Dr. Überall. Auch mangele es an entsprechenden Praxisstudien. Darum wurde aktuell eine zwölfwöchige nicht interventionelle Untersuchung mit dem buprenorphinhaltigen 7-Tage-Pflaster Norspan®...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.