Abnehmen mit Fettbinder, Proteindrink, Sport und Beratung

Autor: Manuela Arand

Ein paar Ernährungstipps allein reichen nicht aus, um überflüssige Pfunde zu verlieren. Um Übergewicht nachhaltig in den Griff zu bekommen, sind multimodale Konzepte gefragt.

Übergewicht (Adipositas) ist multifaktoriell bedingt und so geht das Konzept um formoline L112 das Problem auch von vielen verschiedenen Seiten an: Neben dem Lipidasorbens umfasst es einen Formuladrink, Ernährungsberatung nach den Kriterien der Deutschen Gesellschaft für Ernährung und eine Sport-DVD fürs Heimtraining.


Der in Frankenberg niedergelas­sene Internist und Sportmediziner Dr. Wolfgang Grebe hat das Konzept mit 25 Patientinnen erprobt.


Die Frauen nahmen täglich 2 x 2 Tabletten des Fettbinders formoline L112 zu den Hauptmahl­zeiten, eine Mahlzeit wurde durch den Proteindrink ersetzt, berichtete der Arzt. Ein tägliches Fitnessprogramm mit 25 Minuten Theraband-Training und einer...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.