Akuter Bauch im Alter oft völlig atypisch

Autor: Dr. Anja Braunwarth

Das akute Abdomen bei älteren Patienten ist oft eine kniffelige Angelegenheit. Worauf zu achten ist, erklärt ein Experte.

Etwa bei einem Drittel der über 65-Jährigen, die notfallmäßig ins Krankenhaus kommen, stellt Bauchschmerz das Leitsymptom dar. Der Schweregrad von Bauchschmerzen wird grundsätzlich unterschätzt, warnte Professor Dr. Christoph Dodt von der Interdisziplinären Notaufnahme am Städtischen Klinikum München-Bogenhausen. Und so liegt beim „akuten Bauch“ – im Gegensatz zu anderen Symptomen – die Mortalitätsrate höher als die Rate der Aufnahmen auf Intensivstationen. Haupttodesursache ist die Sepsis.

Schmerzen werden bei Senioren meist unterschätzt

Ältere Patienten stellen sich oft später wegen der Schmerzen vor, die Beschwerden sind diffuser als bei Jüngeren, Voroperationen sind häufiger, die Zahl...

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.