Anzeichen

"Wie erkenne ich, dass ich schwanger bin?"

Wenn die Periode acht Tage überfällig ist, kann zunächst ein Schwangerschaftstest, den man zu Hause aus dem Morgenurin bestimmt, aufschlußreich sein. Letztendliche Sicherheit verschafft einem der Gang zu Frauenarzt oder Frauenärztin. Hier kann über eine Blutprobe mit anschließender Ultraschalluntersuchung exakt geklärt werden, ob und wie lange eine Schwangerschaft besteht. Mit dem behandelnden Arzt kann dann je nach Situation, Lebensumständen und Wünschen das weitere Vorgehen besprochen und geplant werden.

Dr. Susanne Wohlers, Gynäkologin

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.