AOK startet Ärzte-Bewertung

Autor: REI

Die AOK hat ihr Infoportal www.aok-arztnavi.de gestartet. Als erste können AOK-Versicherte in Hamburg, Berlin und Thüringen ihre Ärzte bewerten.

Dazu dient ein Katalog mit 33 Fragen zu den Themen Praxis & Personal, Arztkommunika­tion, Behandlung und Gesamteindruck. Im Herbst sollen erste Zeugnisse veröffentlicht werden. Voraussetzung ist, dass pro Arzt eine mindestens zweistellige Anzahl an Beurteilungen vorliegt. Ein Login-Verfahren soll sicherstellen, dass jeder Nutzer nur eine Beurteilung je Arzt abgeben kann. Auf Freitextangaben wurde verzichtet, um Verunglimpfun­gen auszuschließen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.