Auch 80-Jährige noch reanimieren?

Autor: CG

Hat dieser Mensch noch was vom Leben? Das fragen sich Ärzte häufig, wenn es um Notfalltherapie bei Senioren geht. Doch Achtung, ein alter multimorbider Mensch fühlt sich oft wohler, als Sie glauben.

Wiederbelebung von Hochbetagten: Bei diesem Thema bieten Kollegen die ganze Bandbreite von therapeutischem Nihilismus bis „Nicht-loslassen-Können“. Um hier vernünftig zu entscheiden, gilt es verschiedene Faktoren zu berücksichtigen: die Prognose, die Lebensqualität nach dem Ereignis und den mutmaßlichen Willen des Patienten.

Viele sind auch mit Luftnot glücklich
Doch seien Sie vorsichtig beim Faktor Lebensqualität, mahnte Privatdozent Dr. Dr. Claus Köppel vom Vivantes Wenckebach-Klinikum Berlin beim 40. Kongress der BÄK Nordwürttemberg. Multimorbide Patienten stufen ihre eigene Lebensqualität oft als erstaunlich hoch ein, trotz Luftnot, Gelenkproblemen, Herzschmerz und anderer Beschwerden....

Liebe Leserin, lieber Leser, aus rechtlichen Gründen ist der Beitrag, den Sie aufrufen möchten, nur für medizinische Fachkreise zugänglich. Wenn Sie diesen Fachkreisen angehören (Ärzte, Apotheker, Medizinstudenten, medizinisches Fachpersonal, Mitarbeiter der pharmazeutischen oder medizintechnischen Industrie, Fachjournalisten), loggen Sie sich bitte ein oder registrieren sich auf unserer Seite. Der Zugang ist kostenlos.

Anmelden
Ich habe noch keinen Zugang und möchte mich kostenlos registrieren

Bei Fragen zur Anmeldung senden Sie bitte eine Mail an onlinemedical-tribune.de.